Banner - Ottmar Heinzmann, Energieberatung und Wasserproben und Gefahrenanlyse

 

Ottmar Heinzmann

 

Ihr Fachmann im Bereich
Energie & Umwelt

Sie befinden sich hier: >> Leistungen >>

Wasserproben und Gefährdungsanalyse

Wasser

Laut DVGW-Hinweis W 1001 "Sicherheit in der Trinkwasserversorgung - Risikomanagement im Normalbetrieb" handelt es sich bei einer Gefährdung um eine "mögliche biologische, chemische, Beeinträchtigung im Versorgungssystem".

Ich untersuche die Trinkwasser - Installationen in Gebäuden, auch auf mögliche Gefahrenstellen in der Hausinstallation. An jeder Stelle des Versorgungssystems ist eine systematisches Infragestellen notwendig. Die Analyse sollte so ausführlich wie möglich formuliert und individuell für das betrachtete Versorgungssystem durchgeführt werden. Eine Ortsbesichtigung und Wasserentnahme führe ich als Zertifizierter Probenehmer (Trinkwasser-Hygieneschulung Kategorie A VDI 6023 nach § 16 Abs. 7 Nr. 1 TrinkwV 2001) durch.

Planerische, bau- oder betriebstechnische Mängel werden ermittelt, Sofortmaßnahmen sowie mittel- und längerfristig umzusetzende Maßnahmen festgelegt, um eine GEfährdung der Gesundheit zu verhindern.
 
Der Zertifizierte Probenehmer entwickelt ein Konzept zur Beseitigung der Ursachen der Kontamination und ggf. zur Sanierung der Trinkwasser-Installation (nach § 16 Absatz 7 Nummer 3 TrinkwV 2001).